Patrick_Otto-Schell-Strasse_v1.jpg

Verkehrssicherheit an der Ecke Otto-Schell-Str./
Brückenstraße erhöhen

Ulrich Schmitz, ein Anwohner aus der Otto-Schell-Str., hatte mich bezüglich einer schlecht einsehbaren Verkehrskreuzung kontaktiert. Dadurch, dass immer wieder auch im Kreuzungsbereich geparkt wird, entsteht eine Gefahrensituation für Autofahrer, die dadurch die Kreuzung nicht einsehen können.


Daher habe ich mit dem Ordnungsamt das Problem besprochen. In nächster Zeit wird die Kreuzung verstärkt auf Parker im Kreuzungsbereich überprüft. Sollte das Problem danach immer noch bestehen, wird die Einrichtung eines Hinweises für Parker in Form einer Sperrfläche oder anderer Optionen diskutiert.